Kategorie: Pressemitteilungen
02.08.2010
Der DA hat eine „Arbeitshilfe zur Anfertigung von Gefährdungsbeurteilungen bei Abbrucharbeiten“ erarbeitet. Die Arbeitshilfe unterstützt die Arbeit der Ermittlung der Gefährdungen und hilft, diese strukturiert zu erfassen und zu bewerten.

Darüber hinaus soll den Unternehmen mit dieser Arbeitshilfe nicht nur die Anfertigung von Gefährdungsbeurteilungen erleichtert werden, sondern sie soll auch dazu dienen, die Dokumentationspflicht nach § 6 ArbSchG über die vorzunehmende Gefährdungsbeurteilung, die festgelegten Maßnahmen des Arbeitsschutzes und das Ergebnis ihrer Überprüfungen zu erfüllen.

« <  Seite 6 von 6