Aktuelles

pfeil Lehrgänge & Seminare
pfeil Fachbuch Abbrucharbeiten


DA bei Facebook

Unsere Partner

Allgemeine Bauzeitung

Fachtagung Abbruch 2017

RAL

EDA

Bauforum24

Mitglied werden

Durch die Mitarbeit in einer Vielzahl an Gremien auf nationaler und internationaler Ebene sowie engem Kontakt zu Entscheidungsträgern in der Wirtschaft und Politik, können die Belange der Abbruchindustrie umgesetzt werden. Hierzu zählen beispielsweise:

 

  • Durchsetzung rechtlicher und wirtschaftlicher Interessen der Mitgliedsfirmen im Zusammenhang mit den Zusatzversorgungskassen sowie der Winterbauumlage
  • Mitarbeit in Gremien z.B. bei den Berufsgenossenschaften oder dem VDI, damit auch zukünftig Erfahrungen aus der Praxis Eingang in Vorschriften und Richtlinien finden
  • Maßgebliche Mitarbeit an der DIN 18007 Abbruchverfahren
  • Maßgebliche Mitarbeit an der ATV DIN 18459 Abbruch- und Rückbauarbeiten
  • Mitwirkung bei der Festlegung von Lehrinhalten an den maßgeblichen Aus- und Weiterbildungseinrichtungen wie dem Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm oder der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen
  • Herausgabe von Handlungshilfen zum Umgang mit Abbruchmaterialien
  • Regelmäßige Information der Mitglieder


Mitgliedern des Deutschen Abbruchverbandes stehen im Passwort-geschützten Bereich dieser Website Rundschreiben, aktuelle Gesetzestexte und Gesetzesverfahren sowie Merkblätter zur Verfügung.

Neben den Fachunternehmen auf dem Gebiet der Abbruch- und Sprengtechnik, der Bohr- und Sägetechnik, der Recyclingwirtschaft und der Bauwerkssanierung gehören als fördernde Mitglieder auch Fachleute aus den Kreisen der Forschung und Wissenschaft, der Ingenieurbüros sowie der Hersteller von Abbruchgeräten und -ausrüstungen zum Deutschen Abbruchverband