Arbeitsvorbereitungen für eine Abbruchbaustelle – 10.06.2021 in Hannover

10.06.2021 / 9:30 - 16:30

Eintägiges DA-Seminar, das sich ausschließlich an DA-Mitglieder richtet.

Den Flyer zum Download mit weiteren Informationen zum Seminar finden Sie hier.

Selbstverständlich findet das Seminar unter den aktuellen Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsmaßnahmen bezüglich Corona statt.


Der wesentliche Erfolg in der Umsetzung einer Abbruchbaustelle liegt in der gründlichen und fachlichen Arbeitsvorbereitung und Planung der Baustelle. Mithilfe dieser Vorbereitungen können in der Regel die vertraglichen Verpflichtungen und Bestimmungen reibungslos und fristgerecht umgesetzt oder angepasst werden. Bei der Umsetzung spielen neben den grundsätzlichen Faktoren wie der allgemeinen Grundlagenermittlung ebenfalls das Abbruch-und Entsorgungskonzept, die Arbeitssicherheit, Baustellenlogistik und die Planungsgegenüberstellung eine bedeutsame Rolle.


Ziel des Seminars: Die Grundlagenvermittlung für die Verpflichtungen bei der Planung und Vorbereitung einer Abbruchbaustelle.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich ausschließlich an DA-Mitgliedsunternehmen, in Funktion von Bauleitern, Polieren, Vorarbeitern, Unternehmern und Fachplanern aus der Abbruchbranche.

Ihr Referent: Thilo Weigele, Geschäftsführer der IV Planung & Konzeption GmbH & Co. KG

Teilnehmergebühr: 295 Euro für DA-Mitglieder zzgl. der aktuell geltenden gesetzlichen MwSt. von 19%

Anmeldeschluss: 26. Mai 2021
Kostenfreie Stornierung ist bis zum 26. Mai 2021 möglich

Das Seminar ist auf 25 Teilnehmer begrenzt.

Bei der Veranstaltung gelten die AGB der DA Service GmbH.

Veranstaltungsort: Hannover

Fragen / Infos an DA Service GmbH – Herr Jan Fleck: Tel: 0221 367983-12

Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hannover

Kategorien


Anmeldung

Anmeldung

Arbeitsvorbereitungen für eine Abbruchbaustelle – 10.06.2021 in Hannover

Datum/Zeit
10.06.2021
9:30 - 16:30

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder

295,00 € ohne MwSt.

Firmendaten

Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB der DA Service GmbH zu.

Mit dieser Anmeldung stimme ich bzw. meine teilnehmenden Kollegen zu, dass ich/wir seit mindestens 14 Tagen vor dem Durchführungstermin bis zum Zeitpunkt der Veranstaltung keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung zeige/zeigen und bei Auftreten sämtlicher Anzeichen auf dieTeilnahme des DA-Seminars freiwillig verzichte/verzichten.


Datenschutzhinweis

Gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die seit dem 25. Mai 2018 gilt, informieren wir Sie hier über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.