The contract according to VOB/B including supplement management

27.01.2021 / 9:00 - 17:00

Eintägiges Seminar ausschließlich für DA-Mitglieder am 27. Januar 2021 in Fürstenfeldbruck

Den Flyer zum Download mit weiteren Informationen zum Seminar finden Sie hier.

Selbstverständlich findet das Seminar unter den aktuellen Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsmaßnahmen bezüglich Corona statt.


Der Prozess der öffentlichen Ausschreibung ist beendet und der Auftrag wurde dem Unternehmen zugesprochen.
Nun geht es darum, die Anforderungen und den Leistungsauftrag umzusetzen.

In dem Seminar werden den Teilnehmern Inhalte zu Pauschalen, Einheitspreisen, und Regiearbeiten aus Sicht des
Haupt- und Nachunternehmers einschließlich des damit verbundenen Nachtragsmanagements vermittelt.
Sie lernen den Umgang mit Abnahmen und Mängelanzeigen.

Des Weiteren wird dargestellt, wie Sie mit Verzögerungen und Änderungen inklusive der Forderung von Nachträgen im Bauablauf umgehen.


Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an DA-Mitgliedsunternehmen aus der Abbruch- und Entsorgungsbranche,
an Kalkulatoren und Bauleiter mit praktischen Vorkenntnissen über Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen

Ihr Referent: Nils-Alexander Weng, Fachanwalt für Vergaberecht, Avocado Rechtsanwälte.

Teilnehmergebühr: 350,- €/Pers. für DA-Mitglieder zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.

Anmeldeschluss: 13. Januar 2021 – Bei Anmeldungen nach dem ausgewiesenen Datum wenden Sie sich bitte schriftlich an Herrn Fleck.

Kostenlose Stornierung bis zum 13. Januar 2021 möglich.

Das Seminar ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Bei der Veranstaltung gelten die AGB der DA Service GmbH.

Veranstaltungsort: Fürstenfeldbruck

Bei Fragen / Infos wenden Sie sich an DA Service GmbH – Herr Jan Fleck: Tel: 0221 367983-12

 

Veranstaltungsort
Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Kategorien


Anmeldung

Anmeldung

The contract according to VOB/B including supplement management

Datum/Zeit
27.01.2021
9:00 - 17:00

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder

Firmendaten

Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB der DA Service GmbH zu.

Mit dieser Anmeldung stimme ich bzw. meine teilnehmenden Kollegen zu, dass ich/wir seit mindestens 14 Tagen vor dem Durchführungstermin bis zum Zeitpunkt der Veranstaltung keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung zeige/zeigen und bei Auftreten sämtlicher Anzeichen auf dieTeilnahme des DA-Seminars freiwillig verzichte/verzichten.


Datenschutzhinweis

Gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die seit dem 25. Mai 2018 gilt, informieren wir Sie hier über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.