Kategorie: Pressemitteilungen
20.03.2015
Die dritte Auflage des Fachbuches „Abbrucharbeiten“, herausgegeben vom Deutschen Abbruchverband ist nun erschienen. Die Inhalte wurden aktualisiert und erweitert. Auf jetzt 599 Seiten wird die gesamte Komplexität von Abbruch und Rückbauarbeiten erfasst. Bestellungen sind ab sofort beim Rudolf Müller Verlag möglich. DA-Mitglieder erhalten das Werk zu einem Vorzugspreis.




Kategorie: News / Meldungen des DA
20.03.2015
BERLIN - Zur nunmehr 21. Fachtagung Abbruch reisten am 6. und 7. März mehr als 750 Teilnehmer an, um sich über Aktuelles und Neues aus der Branche zu informieren. Der Deutsche Abbruchverband e.V. (DA) hatte ein anspruchsvolles Vortragsprogramm aufgestellt, das die Fachwelt aus dem In- und Ausland nach Berlin lockte (aus: ALLGEMEINE BAUZEITUNG)
Kategorie: Termine
Der diesjährige Jahreskongress des DA wird vom 1. bis 3. Oktober 2015 in Rostock-Warnemünde stattfinden. Unser Tagungshotel, die Yachthafenresidenz Hohe Düne, liegt in spektakulärer Lage direkt am Meer. Zur Gesamtanlage gehören ein eigener Yachthafen sowie ein perfekt ausgestattetes Kongresszentrum mit grandiosem Blick auf die Warnowmündung und die Ostsee.
Kategorie: Termine
In enger Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen wie beispielsweise dem Ausbildungszentrum der Bauindustrie (ABZ) in Hamm oder der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen, bietet der Deutsche Abbruchverband unterschiedliche Lehrgänge, Seminare und Workshops zur Weiterbildung an.

Kategorie: Pressemitteilungen
22.09.2014
Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung am 20. September standen die turnusgemäßen Neuwahlen des Vorstandes sowie der Fachausschüsse des Deutschen Abbruchverbandes, die jeweils für vier Jahre neu gewählt wurden.

Kategorie: Pressemitteilungen
16.07.2014
Nach Angaben des Statistischen Landesamtes Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist die Zahl der sogenannten Bauabgänge in NRW, zu denen Abbruch oder Umnutzung von Gebäuden gehören, im Jahr 2013 deutlich angestiegen. Gegenüber dem Vorjahr erhöhte sich diese Zahl um 13,1 Prozent auf 4.471 (Vorjahr: 3.953).

Seite 1 von 4  > »